bis zum Marsch fürs Leben Wien!

Du willst Österreich verändern?

 

Jedes Jahr geraten mehrere zehntausend Frauen/Paare in die Situation, dass sie ungeplant schwanger werden. In geschätzten 30.000 Fällen scheint eine Abtreibung, die Tötung des noch nicht geborenen Kindes, die einzige Lösung zu sein… Doch damit wollen wir uns nicht zufrieden geben!

Wir wollen, dass jede schwangere Frau/jedes Paar die nötige Unterstützung bekommt, um ihr Kind ins Leben begleiten zu können. Wir wollen die Rahmenbedingungen für schwangere Frauen und ihre Familien verbessern.

Wir wollen, dass Kinder vor der Geburt gesetzlich gleich geschützt werden wie Kinder nach der Geburt. Wir wollen, dass das Leben jedes Menschen geachtet wird – unabhängig von Alter, Nationalität, Geschlecht oder Behinderung.

Wir wollen Abtreibung in Österreich undenkbar machen. Dafür gehen wir auf die Straße.

Jede große Veränderung braucht einen kleinen ersten Schritt. Du (ja, genau DU!) kannst ein Teil davon sein.

Komm mit beim Marsch fürs Leben in deiner Nähe:

19.11.2016 Innbruck

26.11.2016 Linz

3.12.2016 Salzburg

10.12.2016 Graz

17.12.2016 Wien

18.02.2017 Vorarlberg


 

 

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Aktuelles

 

 

31. Mai 2017

Gerichtsverhandlung zum verbotenen Marsch fürs Leben vertagt

Polizei kapituliert vor linkem Mob - Nächster Marsch fürs Leben findet am 25. November statt Im vergangenen Dezember wurde der...

Lesen Sie weiter
Aktuelles
25. Mai 2017

Marsch fürs Leben in Wien verboten – Veranstalter sehen Angriff aufs Demonstrationsrecht und ziehen vors Gericht

Öffentliche Gerichtsverhandlung am 30. Mai gegen Bescheide der LPD Wien Nachdem im vergangenen Dezember der „Marsch fürs Leben“ in der Wiener...

Lesen Sie weiter
Aktuelles
19. Februar 2017

„Marsch fürs Leben“ gegen Abtreibungen in den Landeskrankenhäusern Vorarlbergs

Vorarlberger wünschen sich bessere Unterstützung für Frauen im Schwangerschaftskonflikt Gestern, Samstag, fand in Dornbirn der erste "Marsch fürs Leben" in...

Lesen Sie weiter
15. Februar 2017

„Marsch fürs Leben“ gegen Abtreibungen in Landeskrankenhäusern Vorarlbergs

Altbischof Elmar Fischer hat Teilnahme in Dornbirn zugesichert Kommenden Samstag, 18. Februar findet in Dornbirn ein „Marsch fürs Leben“ Vorarlberg...

Lesen Sie weiter
Aktuelles
29. Dezember 2016

Polizei Wien untersagt friedlichen Marsch fürs Leben – Aggressive Demos durften stattfinden

Polizei kürzt geplanten Marsch zu einer Standkundgebung Kurz vor Weihnachten sollte in Wien der „Marsch fürs Leben“ stattfinden. Gefordert wird...

Lesen Sie weiter